Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Friedhöfe

Zur Kirchengemeinde Bünsdorf gehören vier Friedhöfe. Jeder davon hat seinen ganz eigenen Charakter: Der kleine Baumfriedhof am Rand von Bünsdorf. Der Alte Friedhof Bünsdorf zentral an der Kirche. Der Borgstedter Friedhof zentral im Ort, parkähnlich angelegt mit altem Baumbestand. Und schließlich der Friedhof in Groß Wittensee, in Dorfrandlage neben der Kapelle. Auf den folgenden Seiten finden Sie einige Bilder - schauen Sie sich um.

Die genaue Lage der Friedhöfe können Sie in der Übersicht unter "Kirchen und Kapellen" sehen.

Ein gemeinsamer Friedhofsausschuss
Seit dem 12.09.2023 gibt es ein neues Gremium für die Friedhöfe. Es setzt sich zusammen aus den 7 BürgermeisterInnen bzw. ihren Vertretungen und 7 Mitgliedern des Kirchengemeinderats (KGR) Bünsdorf. Zum 1. Vorsitzenden wurde E. Schubert und zum stellvertretenden Vorsitzenden T. Schulz gewählt. Dieses Gremium beschließt und legt die Beschlussvorlagen für den KGR fest. Die Arbeitsebene des neuen Gremiums setzt sich zusammen aus den politischen Vertreter*innen der Standortgemeinden unserer Friedhöfe Bünsdorf, Borgstedt und Groß Wittensee sowie den KGR-Mitgliedern A. Sayk, E. Schubert und R. Sell nebst Vertretungen.
Zur Zeit wird an einer neuen Friedhofssatzung sowie einer neuen Friedhofsgebührensatzung gearbeitet.

Mehr Informationen erhalten Sie beim Sprecher des Friedhofsausschuss Rolf Sell (Tel. 04356 - 1044).

 

Einrichtungen